• Umdenken: Gigaset auf der Woman Buy Conference 2015

    München, 24. November 2014 - Zahlreiche Studien belegen, dass Frauen über 80 Prozent aller Kaufentscheidungen treffen. Dabei geht es auch um hochpreisige Dinge wie Autos und Immobilien. Insgesamt werden 90 Prozent aller Konsumgüter unter weiblichem Einfluss erworben. Die europäische Industrie beginnt zögerlich dieses Potenzial zu erkennen, lässt bislang jedoch zahlreiche Möglichkeiten ungenutzt. Die 2015 in München stattfindende Women Buy Conference widmet sich dieser Thematik und soll...

    mehr
  • Umzug in die Zukunft: Gigaset München wechselt Standort

    Die Zentrale des Münchner Telekommunikationsunternehmens Gigaset zieht innerhalb Münchens um. Neuer Hauptstandort des Europäischen Marktführers für DECT Schnurloste-lefone wird das Seidl-Forum im Herzen von München. Damit verlagert das Unternehmen seinen Standort aus der ehemaligen, in Obersendling gelegenen, Siemensstadt, wo das Un-ternehmen seine Wurzeln hatte, ins Zentrum von München.

    mehr
  • Finanzergebnis 3. Quartal 2014: Gigaset verbessert EBITDA und Konzernergebnis deutlich

    EBITDA aus fortzuführendem Geschäft im dritten Quartal bei EUR 4,4 Mio. (Q3 2013: EUR 3,8 Mio.).

    Konzernergebnis aus fortzuführendem Geschäft im dritten Quartal bei EUR minus 0,2 Mio (Q3 2013: EUR minus 3,8 Mio.).

    Konzernumsatz aus fortzuführendem Geschäft im dritten Quartal bei EUR 72,0 Mio. (Q3 2013: EUR 76,6 Mio.).

    Free Cash Flow aus fortzuführendem Geschäft im dritten Quartal bei EUR 7,6 Mio. (Q3 2013: EUR minus 9,9 Mio.).

    Anfangsumsätze mit Smart Home System „Gigaset elements“ nahezu...

    mehr
  • Gigaset Maxwell 10: Android-basierte Geschäfts-Telefonie

    Wenn Unternehmen Ihre Kommunikationsgeräte modernisieren, werden Tischtelefone bis-weilen übersehen, dabei belegen aktuelle Zahlen, dass die Festnetztelefonie nach wie vor einen hohen Stellenwert innerhalb der täglichen Arbeitsroutine der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genießt. Mit dem neuen Maxwell 10 will Gigaset deshalb bewusst alle Augen auf das Thema Tischtelefonie richten. Das IP-basierte HD-Videotelefon mit Touchscreen und Android 4.2 Betriebssystem, ist ein echter Allrounder, bedient...

    mehr
  • Gigaset Cashback-Wochen! Premium-Produkte jetzt günstig sichern

    Gigaset unterstützt im Weihnachtsgeschäft den Verkauf der Premium DECT-Schnurlostelefone SL930A, SL910A, SL910, SL400A und SL400 mit einem Cashback von je 30,00 Euro, welcher den Käufern direkt auf deren Girokonto überwiesen wird. Ein Grund mehr, jetzt die heimische Telefonie auf Vordermann zu bringen oder mit einem Premium-Telefon von Gigaset ein besonderes Weihnachtsgeschenk zu machen. Die Aktion läuft bis zum 31. Januar 2015.

    mehr
  • Integration für mehr Komfort: Video-Türkommunikation an VoIP-Telefonen

    München, 23. Oktober 2013 -

    StentofonBaudisch und Gigaset präsentieren intelligente Video-Türkommunikation in Ver-bindung mit Endgeräten der Gigaset pro Produktlinie DE700 IP PRO, DE900 IP PRO sowie dem Full-Touch HD-Videotelefon Maxwell 10.

    mehr
  • Gigaset startet exklusive Vertriebspartnerschaft mit Vodafone

    Im Rahmen der diesjährigen iFA haben Gigaset und Vodafone eine exklusive Vertriebspart-nerschaft für Gigaset elements – der neuen Smart-Home-Lösung von Gigaset – vereinbart. Ab Oktober ist Gigaset elements deutschlandweit in über 220 Vodafone Partneragenturen erhältlich.

    mehr
  • “camera“ ist da und Gigaset elements bekommt Augen

    Mit “camera“ erweitert Gigaset die elements Produktfamilie. Ab Mitte Oktober können sich elements-Kunden nicht mehr nur mittels Meldungen von bereits installierten Sensoren an die kosten-lose elements-App informieren, was in ihrer Wohnung oder Haus los ist, wenn sie unterwegs sind. Mit „camera“ können sie sich nun einen konkreten visuellen Eindruck verschaffen.

    mehr
  • Hauptversammlung bestätigt Strategie - Vorstand und Aufsichtsrat mit großer Mehrheit entlastet

    Auf der Hauptversammlung der Gigaset AG trafen sich rund 150 Aktionäre, Aktionärsvertreter und Gäste in der Hanns-Seidel-Stiftung in München. Die anwesenden Investoren hatten über sechs Tagesordnungspunkte abzustimmen, die mit breiter Mehrheit angenommen wurden.

    mehr
  • Gigaset erzielt in Q2 Konzerngewinn und positiven Free Cash Flow. Finanzierungsbasis entscheidend verbessert

    Aufgrund der erfolgreich umgesetzten Effizienzprogramme sowie des Wegfalls negativer steuerlicher Einmaleffekte des Vorjahres hat die Gigaset AG im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2014 im fortzuführenden Geschäft wieder ein positives Konzernergebnis von EUR 1,3 Mio. erzielt. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren noch Verluste in Höhe von minus EUR 9,4 Mio. angefallen.

    mehr