Fakten und Zahlen

Die Gigaset AG, München, ist ein international agierendes Unternehmen im Bereich der Kommunikationstechnologie. Die Gesellschaft ist Europas Marktführer bei DECT-Telefonen. Weltweit rangiert der Premiumanbieter mit etwa 1.000 Mitarbeitern und Vertriebsaktivitäten in circa 70 Ländern ebenfalls an führender Stelle. Unter der Bezeichnung Gigaset pro entwickelt und vertreibt das Unternehmen weiterhin innovative Geschäftstelefonie-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Gesellschaft ist auch im Bereich Smart Home aktiv. Unter Gigaset elements werden Cloud-basierte Sicherheitslösungen entwickelt und vertrieben. 

Unabhängige Produkttests und Leserwahlen bestätigen regelmäßig, dass Gigaset-Produkte in punkto Qualität, Ausstattung und Bedienbarkeit an der Spitze liegen. Für ihr zeitloses, elegantes Design erhielten viele der Telefone Designpreise, wie den IF-Design Award oder den Red dot Award. In Fachzeitschriften wir der connect belegen Gigaset Schnurlostelefone seit Jahren ungebrochen Spitzenpositionen.

Die Geschäftsbereiche des Unternehmens:

  • Im Kerngeschäft Consumer Products bietet Gigaset seinen Kunden hochwertige Schnurlostelefone für Zuhause an. Die Produkte des Unternehmens wurden bereits mehrfach für ihre Innovationskraft, Qualität und Design auszeichnet
  • Die Geschäftskundensparte Business Customers, umfasst unter einerseits „White Label Produkte, die unter der Marke Dritter vertrieben werden sowie die Produktlinie „Gigaset pro“, welche hochwertige Lösungen auf IP-Basis für kleine und mittelständische Unternehmen anbietet
  • Im Geschäftsfeld Home Networks steht Privatkunden mit der Produktlinie „Gigaset elements“ eine flexible Sicherheitslösung zur Verfügung, die dank ihrem sensorbasierten und modularen Ansatz jederzeit beliebig angepasst und verändert werden kann 

Gigaset erzielte im Jahr 2015 im fortzuführenden Geschäft einen Umsatz von EUR 305,3 Mio. und ein EBITDA von EUR 10,6 Mio. Die Geschäftsfelder Business Customers und Home Networks sind mit +23,9%, bzw. + 12,1% im Geschäftsjahr 2015 weiter gewachsen.

Der Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden Klaus Weßing (CEO), Hans-Henning Doerr (Vorstand Finanzen) sowie David Du (CMO). Er führt das Unternehmen mit dem klaren Ziel die finanzielle Situation des zu stabilisieren und den eingeschlagenen Wachstumskurs fortzusetzen.

 

Die Gigaset AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse notiert und unterliegt damit den höchsten Transparenzanforderungen. Die Aktien werden an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol GGS (ISIN: DE0005156004) gehandelt.