Philips Hue Leuchtmittel –
Die vernetzte Beleuchtung für noch mehr Sicherheit


Smarte Lampe für mehr Sicherheit: Wird ein Alarm ausgelöst, schaltet sich die Philips Hue in Verbindung mit dem Gigaset elements alarm system automatisch ein.

Gigaset elements lässt sich jetzt auch mit smarten Lösungen anderer Hersteller verbinden wie mit dem Beleuchtungssystem Philips Hue. Entdecken Sie die intelligente Verknüpfung einer Lichtsteuerung mit dem Gigaset elements alarm system!

 

Licht hält Einbrecher fern

Kaum etwas schreckt Einbrecher so sehr ab wie Licht. Ein beleuchtetes Zuhause ist ein wirksamer Einbruchschutz, denn es suggeriert: Jemand ist daheim. Auch ein plötzlich angehendes Licht kann Kriminelle in die Flucht schlagen.

Das Gigaset elements alarm system in Kombination mit dem smarten Beleuchtungssystem Philips Hue ist der ideale Einbruchschutz. Verbinden Sie dafür Ihr alarm system in der App mit der Lichtsteuerung – fertig! Bei Einbruchsverdacht werden alle Philips Hue Lampen automatisch eingeschaltet, durch den Tür- und Fenstersensor wird ein Alarm ausgelöst. Per App werden Sie umgehend auf Ihrem Smartphone über den Einbruchsversuch informiert.

 

Licht bei Rauchentwicklung

Das Beleuchtungssystem Philips Hue in Verbindung mit dem Gigaset elements Rauchwarnmelder smoke kann sogar Leben retten. Besonders gefährlich ist es nämlich, wenn Brand oder Rauchentwicklung die Bewohner im Schlaf überraschen. Denn im Schlaf schläft auch der Geruchssinn und der Brandgeruch wird nicht wahrgenommen.

Bei Rauchentwicklung schlägt smoke einen 85 Dezibel lauten Alarm und sendet per App eine Meldung auf Ihr Smartphone. Zugleich werden alle Philips Hue Lampen mit einer hundertprozentigen Helligkeit eingeschaltet und die Bewohner damit geweckt. Durch die Beleuchtung finden Sie zudem in der Nacht schneller die Fluchtwege zur Tür.

Einrichten können Sie die Beleuchtung Philips Hue ganz einfach mit der Gigaset elements app über den Menüpunkt „Elements“ und „neues Element hinzufügen (+)“. Im Menüpunkt „Konfiguration“ unter „Alarm“ können Sie die Funktion anschließend aktivieren.

 

Zur Übersicht Alarmsysteme S/M/L