• Der neue keeper – Mehr als nur ein Schlüsselfinder

    Mit dem neuen keeper – einem Bluetooth 4.0 basierten und App-gestützten Minisender – schafft Gigaset eine verbraucherfreundliche Lösung, um alltäglichen Stresssituationen wirkungsvoll Abhilfe zu schaffen. Egal, ob Haus- und Autoschlüssel nicht aufzufinden sind, die Handtasche liegen gelassen wurde oder das Auto in einer fremden Stadt verloren ging: Mit dem neuen keeper und seinem optischen und akustischen Alarm gehört der Stress solcher Situationen der Vergangenheit an.

    mehr
  • Das neue Gigaset CL660HX - Schöner kommunizieren an FRITZ!Box, Speedport und Co.

    Nachdem Gigaset bereits mit großem Erfolg sechs HX-Modelle auf dem Markt für Router basierte Schnurlostelefone etablieren konnte, erweitert das Unternehmen nun die Produktfamilie um das neue CL660HX, das eine hervorragende Balance aus Ergonomie, Design und Leistungsstärke bietet. Nicht nur optisch weiß das neue Routertelefon zu überzeugen: Das CL660HX ist perfekt auf das Zusammenspiel mit AVM FRITZ!Box, Telekom Speedport oder dem TP-Link Archer VR900v abgestimmt, bietet eine brillante...

    mehr
  • Gigaset pro stellt neue Unified Communication Suite vor

    Gigaset pro stellt die Gigaset pro Unified Communication Suite (UC Suite) vor – eine vollständige Software-Suite zur Einbindung von Kommunikationstechnologien in führende Unternehmenssoftware. Die innovative und benutzerfreundliche Software ermöglicht es Unternehmen und Endnutzern mit Bedarf an skalierbaren Lösungen Sprach- und Messaging-Dienste in leistungsfähige Kommunikationsplattformen zu integrieren.

    mehr
  • Zukunft tanken mit Gigaset

    Gigaset unterstützt im Zeitraum vom 15. September bis 31. Dezember 2016 den Endkunden beim Kauf eines Aktionsproduktes mit einem DriversChoice-Tankgutschein im Wert von 10 €. Im Fokus der Verkaufsförderungsaktion stehen die neuen Gigaset HX-Mobilteile für Router, die Gigaset GO-Telefonsysteme sowie die neuen Großtastenmodelle E560 und E560A.

    mehr
  • Halbjahreszahlen 2016: Gigaset kehrt in Gewinnzone zurück

    Die Gigaset AG weist im ersten Halbjahr 2016 ein positives Ergebnis vor Steuern (Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit) in Höhe von 0,6 Mio. EUR aus, nachdem im Vorjahr noch ein Verlust von minus 9,3 Mio. EUR verbucht werden musste. Das EBIT konnte um 16,7 Mio. EUR auf 1,4 Mio. verbessert werden. Aufgrund des guten ersten Halbjahres erhöht der Vorstand der Gigaset AG seine Prognose für das Gesamtgeschäftsjahr 2016. „Wir erwarten nun auch insgesamt ein positives Ergebnis vor Steuern für...

    mehr
  • Gigaset pro stattet neue UNICEF-Büros mit VoIP-Lösung aus

    UNICEF hat sich bei der Ausstattung seiner neuen Büros mit einer Telefonie-Komplettlösung für Gigaset pro entschieden. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen hat seinen Standort vor Kurzem von Voorburg nach Den Haag verlegt. Der Auftrag für die Bereitstellung der gesamten Telefonie ging an den Kommunikationslösungsanbieter IconneCT4u und Gigaset pro.

    mehr
  • Gigaset E560HX – Das erste Großtastentelefon für Speedport, FRITZ!Box und Co.

    Das neue Gigaset E560HX Großtastentelefon sticht nicht nur optisch und technisch unter den aktuellen Großtasten- und Seniorentelefonen heraus. Dank der neuen HX-Technologie, die Gigaset Ende 2015 auf der IFA vorgestellt hat, ist es als erstes ergonomisches Schnurlostelefon, perfekt auf das Zusammenspiel mit FRITZ!Box, Speedport oder Archer VR900V ausgelegt. Mit dem neuen Gigaset E560HX wird die HX-Produktfamilie um ein modernes Großtastentelefon mit exzellenter Ausstattung, hervorragenden...

    mehr
  • Gigaset pro Maxwell 3 mit Plus X Design Award ausgezeichnet

    Neben dem Award für Design erhält das Geschäftstelefon auch den Preis für das beste Produkt 2016/2017.

    mehr
  • Raphael Dörr wird Head of Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG

    Raphael Dörr (35) hat zum 1. Juli 2016 die Leitung der Abteilungen Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG übernommen und verantwortet damit die weltweiten Investor Relations-, Kommunikations- und Social Media-Aktivitäten des Konzerns in allen 70 Vertriebsländern.

    mehr

Date Menu