Antworten auf
häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen zu Ihrem Telefon? Hier erhalten Sie Antworten. Wählen Sie die Produktkategorie (z.B. ISDN Telefone) aus und klicken Sie dann auf Ihr jeweiliges Produkt.


Bitte wählen Sie Ihr Produkt aus.


Analoge Telefone

Top FAQ

  • Wie rufe ich den Web Konfigurator des Gigasets auf?

    Voraussetzungen: Am PC ist ein Standard-Web-Browser installiert, z.B. Internet Explorer ab Version 6.0 oder Firefox ab Version 1.0.4. Telefon und PC sind direkt über einen Router miteinander verbunden. Die Einstellungen einer vorhandenen Firewall lassen die Kommunikation zwischen PC und Telefon zu.

    Sie haben zwei Möglichkeiten Ihren PC mit dem Web-Konfigurator des Gigaset Telefons zu verbinden:

    1. über die IP-Adresse des Telefons im lokalen Netzwerk

    Ermitteln Sie die aktuelle IP-Adresse am Gigaset. Sie wird angezeigt, wenn Sie folgendes Menü öffnen:

    • Menü-Einstellungen-System-Lokales Netzwerk (PIN eingeben)

    Die IP-Adresse Ihres Telefons kann sich ändern, wenn Sie die dynamische Zuordnung der IP-Adresse aktiviert haben.

    • Starten Sie den Web-Browser am PC.
    • Geben Sie im Adressfeld des Web-Browsers http:// und die aktuelle IP-Adresse des Telefons ein (Beispiel: 192.168.2.2).
    • Drücken Sie auf die Return-Taste.

    Es wird eine Verbindung zum Web-Konfigurator des Telefons aufgebaut.

    Achtung:
    Enthält einer der vier Teile der IP-Adresse führende Nullen (z.B. 002), dürfen Sie im Adressfeld des Web-Browsers diese Nullen nicht angeben. Der Web-Browser kann sonst eventuell keine Verbindung zum Web-Konfigurator aufbauen.
    Beispiel: Am Telefon wird die IP-Adresse 192.168.002.002 angezeigt. Im Adressfeld sollten Sie 192.168.2.2 eintragen.

    2. über den Service Gigaset-config, wenn Telefon und PC mit dem Internet verbunden sind.

    Voraussetzung: PC und Telefon sind mit dem Internet verbunden.

     

    • Starten Sie den Web-Browser am PC.
    • Geben Sie im Adressfeld des Web-Browsers eine der folgenden URLs ein:

    www.gigaset-config.com
    www.gigaset-device.com

    • Drücken Sie auf die Return-Taste.

    Sie erhalten eine Meldung, dass die Verbindung an Ihr Gigaset weitergeleitet wird.

    Sind mehrere Gigaset-Telefone über Ihren Internet-Anschluss erreichbar, werden Sie gefragt, an welches dieser Telefone Sie weitergeleitet werden möchten. Nach erfolgreichem Weiterleiten der Verbindung wird im Web-Browser die Web-Seite Anmeldung des Web-Konfigurators angezeigt.

    Hinweis:
    Die Verbindung zwischen PC und Web-Konfigurator ist lokal (LAN-Verbindung). Nur der Verbindungsaufbau erfolgt über das Internet.

    Bewerten sie diese FAQ:
  • Kann ich das Gerät auch mit einem PC aus einem anderen Netz konfigurieren(Fernzugriff)?

    Im Lieferzustand ist Ihr Telefon so eingestellt, dass Sie nur über einen PC auf den Web-Konfigurator Ihres Telefons zugreifen können, der sich in demselben lokalen Netz wie Ihr Telefon befindet. Die Subnetzmaske des PCs muss mit der des Telefons übereinstimmen. Sie können auch den Zugriff von PCs in anderen Netzen zulassen.

    Aktivieren Sie dafür die Option „Zugriff aus anderen Netzen zulassen“ unter „Einstellungen“-"IP Konfiguration" im Web Konfigurator.

    Achtung: Die Erweiterung der Zugriffsberechtigung auf andere Netze erhöht das Risiko eines unerlaubten Zugriffs. Es wird deshalb empfohlen, den Fernzugriff wieder zu deaktivieren, wenn Sie ihn nicht mehr benötigen.

    Wichtig: Der Zugriff aus anderen Netzen auf die Dienste des Web-Konfigurators ist nur möglich, wenn Ihr Router die Dienste-Anforderungen von „außen“ an den Port 80 (Standardport) des Telefons weiterleitet. Lesen Sie dazu die Bedienungsanleitung Ihres Routers.

    Zum Verbindungsaufbau muss im Web-Browser des fernen PCs die öffentliche IP-Adresse bzw. der DNS-Name des Routers angegeben werden und ggf. die Portnummer am Router.

    Bewerten sie diese FAQ:
  • Wie erfolgt die Zuteilung der Telefonleitungen?

    Über den Web Konfigurator unter „Einstellungen“ – „Telefonie“ – „Nummernzuweisung“ können die Verbindungen dem Anrufbeantworter zugeordnet werden. Die Gigaset.net Rufnummer ist dem Anrufbeantworter immer zugeordnet.

    Bewerten sie diese FAQ:
  • Kann der Anrufbeantworter zwei Anrufe zur selben Zeit aufzeichnen?

    Nein, es kann lediglich ein Anruf aufgezeichnet werden.

    Bewerten sie diese FAQ:
  • Kann ich den Anrufbeantworter für verschiedene Rufnummern „unterteilen“?

    Nein, alle Anrufe aller zugeordneten Rufnummern werden nacheinander zugeordnet.

    Bewerten sie diese FAQ:
  • Welche Aufnahmekapazität hat das Gigaset?

    Es können bis zu 30 Minuten aufgezeichnet werden.

    Bewerten sie diese FAQ:
  • Welche Info Dienste stehen mir zur Verfügung?

    Eine Übersicht der angebotenen Info Dienste finden Sie auf folgender Seite in unserem Gigaset Portal:

    > Info Dienste

     

    Beachten Sie bitte, dass die neuen Info Dienste My Friends und Gigatweet ausschließlich mit den Gigaset C430 IP, C430A IP, C530 IP, C530A IP, C590 IP, C595 IP, N300 IP, N300A IP, C610 IP, C610A IP genutzt werden können.

    Bewerten sie diese FAQ:
  • Ist es möglich den Zugriff auf den Anrufbeantworter nur einem Mobilteil zu gewähren?

    Nein, alle Mobilteile können immer auf den Anrufbeantworter zugreifen.

    Bewerten sie diese FAQ:
  • Was muss ich bei der Benutzung von festen IP Adressen beachten?

    Wenn Sie feste IP Adressen nutzen, müssen Sie neben der VoIP Konfiguration am Mobilteil auch die Konfiguration über den Web Konfigurator durchführen.
    Öffnen Sie im WEB Konfigurator die „Einstellungen“ – „IP-Konfiguration“. Hier muss der IP Adresstyp „Statisch“ ausgewählt sein und neben der IP Adresse muss die Subnetzmaske, das Standard-Gateway, und ein DNS Server eingetragen sein. Die IP Adresse und die Subnetzmaske sind abhängig vom IP Adressbereich Ihres Routers. Als Standard Gateway und als DNS Server sollte hier die IP Adresse Ihres Routers eingetragen werden.

    Bewerten sie diese FAQ:

Gigaset C475 IP - FAQ Themen

    A

  • Anrufbeantworter
  • B

  • Betrieb hinter Routern mit NAT
  • E

  • E-Mail Benachrichtigung
  • F

  • Firmware / Update
  • G

  • Gesprächsvermittlung
  • Gigaset.net
  • I

  • Info Dienste
  • Installation / Konfiguration
  • K

  • Kompatibilität
  • M

  • Messenger
  • O

  • Online Telefonbuch
  • R

  • Reset Prozeduren
  • Routerwahl / Provider
  • S

  • SMS
  • T

  • Telefonieren über Festnetz