Service für Gigaset thermostat

Gigaset thermostat
Willkommen beim Kundenservice für Ihr Gigaset thermostat. Auf dieser Seite finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen. Sowohl Bedienungsanleitungen wie auch Soft- und Firmware stehen zum herunterladen bereit. Ebenfalls finden Sie hier Videotutorials, die Ihnen bei der Einrichtung helfen. Wenn Ihr Produkt einen Defekt aufweist, können Sie Ihr Gigaset thermostat zur Reparatur anmelden. Außerdem finden Sie hier ubehör für Ihr Gigaset thermostat. Sollten Sie nach Produkten für Ihr Gigaset thermostat suchen, finden Sie Informationen dazu in unserer Kompatibilitätsdatenbank. Hier finden Sie auch Hilfestellung zum Registrieren Ihres Gigaset thermostat mit anderen Geräten.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen zu Ihrem Gigaset Produkt? Hier erhalten Sie Antworten.

Top 10 FAQs

  • Diese Hersteller und Gewinde sind ohne Adapter kompatibel:
    Wingenroth (Wiroflex), Zehnder Gewinde (M 30 x 1,5), R.B.M., Schlösser, Siemens, Simplex, Tiemme, Valf Sanayii, Watts, Comap, Heimeier, Honeywell-Braukmann, Idmar, Jaga, Junkers, Landis&Gyr „Duodyr“, Mertik Maxitrol, MNG, Oventrop (Gewinde M 30 x 1,5)



    Diese Hersteller sind mit mitgeliefertem Adapter kompatibel:
    Danfoss RA/RAV/RAVL



    Das Gigaset thermostat ist mit 95% aller in Deutschland verfügbarer Heizkörper kompatibel. Weitere Adapter können über den Handel bezogen werden. Eine Übersicht aller Adapter und die Kompatibilität auf einen Blick finden Sie hier.

  • Die App verbindet sich über die Cloud alle 15 min mit dem Gigaset thermostat. Es kann also zu kleineren zeitlichen Verzögerungen beim Ablesen der Temperatur kommen.

  • Die Regeleinstellungen für das thermostat finden Sie in der Gigaset elements App unter „Konfiguration“ -> „Regeln“ -> „thermostat Regeln“

  • Um für Ihr Gigaset elements System und die damit verbundenen Daten die bestmögliche Sicherheit zu garantieren, sind die Server der Cloud bei einem Anbieter in Deutschland stationiert. Dieser gewährleistet Ihnen Datensicherheit und Datenschutz nach dem deutschen Datenschutzgesetz. 

  • Sie benötigen eine angemeldete Gigaset elements base, Ihr Smartphone mit der Gigaset elements App und ggf. eine Rohrzange zum Austausch des Heizungsreglers. Je nach Heizkörper wird auch ein Schraubendreher benötigt.

  • Für einen Reset müssen alle drei Tasten auf dem Thermostat für 10 Sekunden gedrückt gehalten werden. Ein Timer zeigt die Sekunden an. Nach einem erfolgreichen Reset erscheint auf dem Display „JIN“ und anschließend „PREP“ oder „INS“. 

  • Bitte führen Sie in dem Fall einen Reset am Gigaset thermostat durch.

    Zum Reset des Gigaset thermostat muss die - , + und Boost Taste

    gleichzeitig für 10 Sekunden gedrückt werden. Nach einem erfolgreichen

    Reset erscheint auf dem Display JIN.

  • Für das Gigaset thermostat werden handelsübliche AA Batterien verwendet.

  • 1x Gigaset thermostat
    2x AA Batterie
    3x Heizungsadapter (Danfoss RA/RAV/RAVL, 1x Schraube)
    1x Kurzanleitung
    1x Sicherheitsbroschüre


  • Sie müssen den „-„ und den „+“-Button 3 Sekunden lang gleichzeitig gedrückt halten, um die Kindersicherung zu setzen oder zu entfernen. Am Heizkörper ist das Thermostat nun gesperrt. In der App lässt es sich App weiterhin verstellen.

alle FAQ nach Themen

  • A
    • Adapter
      • Diese Hersteller und Gewinde sind ohne Adapter kompatibel:
        Wingenroth (Wiroflex), Zehnder Gewinde (M 30 x 1,5), R.B.M., Schlösser, Siemens, Simplex, Tiemme, Valf Sanayii, Watts, Comap, Heimeier, Honeywell-Braukmann, Idmar, Jaga, Junkers, Landis&Gyr „Duodyr“, Mertik Maxitrol, MNG, Oventrop (Gewinde M 30 x 1,5)



        Diese Hersteller sind mit mitgeliefertem Adapter kompatibel:
        Danfoss RA/RAV/RAVL



        Das Gigaset thermostat ist mit 95% aller in Deutschland verfügbarer Heizkörper kompatibel. Weitere Adapter können über den Handel bezogen werden. Eine Übersicht aller Adapter und die Kompatibilität auf einen Blick finden Sie hier.

      • Stellen Sie den Heizungstyp fest, schauen Sie nach einem Symbol oder einem Buchstaben (z.B. ein Herz oder OV) auf Ihrem Ventil. Hinweis: Nicht alle manuellen Thermostate sind vom gleichen Hersteller wie das Heizkörperventil. Messen Sie zusätzlich den Gewindedurchmesser. 

    • Allgemein
      • Ja, da sich ein Thermostatventil verklemmen kann, wird das Ventil einmal wöchentlich geöffnet und geschlossen, um ein Verklemmen zu verhindern.

      • Ja, das Thermostat wird lediglich auf den Heizungsregler angesteckt. Bei Umzug kann es ganz einfach wieder gegen den alten Heizungsregler ausgetauscht und mitgenommen werden. 

      • Nein, das ist nicht möglich.

      • Nein, die Gigaset elements App ist im Hintergrund nicht aktiv.

      • Das Gigaset thermostat ist ein smarter Heizungsregler zur Regulierung der Raumtemperatur. Der Sensor ist individuell einstellbar und verfügt über eine beleuchtete LCD-Anzeige und Kontroll-LED. Das Gigaset thermostat kann bequem per App gesteuert werden – immer und überall.

      • 1x Gigaset thermostat
        2x AA Batterie
        3x Heizungsadapter (Danfoss RA/RAV/RAVL, 1x Schraube)
        1x Kurzanleitung
        1x Sicherheitsbroschüre


      • Das Gigaset thermostat zeichnet sich durch die bekannte Gigaset Qualität aus. Der smarte Heizungsregler ist keine Stand Alone Lösung, sondern Teil einer ganzheitlichen Sicherheitslösung, dem Gigaset elements alarm system.
        Das Gigaset thermosat kann mit dem Tür- und Fenstersensor, Gigaset elements universal, verbunden werden und erkennt somit die Öffnung einer Tür – sogar einer Schiebetür. Für eine Fensteröffnung kann das Gigaset thermostat mit einem Gigaset elements window verbunden werden.

      • Das Batteriefach befindet sich auf der Vorderseite des thermostats. Der Deckel ist bedruckt mit dem Gigaset Logo.

  • B
    • Batterien
      • The battery cover of the thermostat must be removed to change the batteries. The old batteries can now be removed and new batteries inserted.



      • Für das Gigaset thermostat werden handelsübliche AA Batterien verwendet.

      • Der Batteriestand ist in der App abrufbar. Darüber hinaus meldet die App einen niedrigen Batteriestand. Außerdem leuchtet der Batteriestand im Display des Thermostats auf, wenn die Batterien gewechselt werden sollen. 

      • Das Batteriefach befindet sich auf der Vorderseite des thermostats. Der Deckel ist bedruckt mit dem Gigaset Logo.

      • Die Batterielebensdauer ist abhängig von der individuellen Nutzung.

  • E
    • Elements App
      • Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es ganz einfach zurücksetzen. Nutzen Sie dafür bei der Anmeldung die Funktion PASSWORT VERGESSEN:
        Geben Sie dort die Emailadresse ein, mit der Sie sich bei Gigaset elements registriert haben und klicken auf ABSENDEN.

        Danach erhalten Sie eine Email mit einem Link. Folge dem Link und den Anweisungen, um den Reset Ihres Passwortes durchzuführen. Achten Sie darauf, dass Ihr neues Passwort stark genug ist.

    • Erste Inbetriebnahme
      • Zur Installation des Systems wird eine installierte Gigaset elements base und eine installierte Gigaset elements App benötigt. 

      • Sie benötigen eine angemeldete Gigaset elements base, Ihr Smartphone mit der Gigaset elements App und ggf. eine Rohrzange zum Austausch des Heizungsreglers. Je nach Heizkörper wird auch ein Schraubendreher benötigt.

      • Bitte führen Sie in dem Fall einen Reset am Gigaset thermostat durch.

        Zum Reset des Gigaset thermostat muss die - , + und Boost Taste

        gleichzeitig für 10 Sekunden gedrückt werden. Nach einem erfolgreichen

        Reset erscheint auf dem Display JIN.

      • Führen Sie einen Reset durch, in dem Sie alle 3 Tasten am Thermostat gleichzeitig für 10 Sekunden drücken. Nach einem erfolgreichen Reset erscheint auf dem Display JIN.

      • RA


        RA Adapter spreizen und aufklicken, der Adapter soll hinter dem Wulst in den Kerben einrasten (wichtig). Evtl. Sicherungsschraube montieren. Kupplungsring handfest aufschrauben (ohne zusätzliches Werkzeug). Ventilstößel muss bündig mit weißem Kupplungsring sein.



        RAV
        RAV Adapter spreizen und aufklicken, evtl. Sicherungsschraube montieren, Pin bis Anschlag auf Ventilstößel aufschieben. Pin muss bündig mit weißem Kupplungsring sein. (Falls der Pin zu lang ist, kann er nach Bedarf gekürzt werden.)



        RAVL


        RAVL Adapter spreizen und aufklicken, Kupplungsring handfest aufschrauben (ohne zusätzliches Werkzeug). Ventilstößel muss bündig mit weißem Kupplungsring sein.

      • Entfernen Sie den Batteriedeckel und legen Sie die Batterien in das Thermostat ein. Fügen Sie das Thermostat in Ihrer Gigaset App hinzu und folgen Sie den Anweisungen. Verbinden Sie das Thermostat mit Ihrer Basisstation und achten Sie auf einen Abstand von maximal 1 Meter zwischen der Basis und dem Sensor. Drücken Sie anschließend den Pairing-Button an der Basisstation bis die mittlere Boost-Taste am Thermostat grün blinkt. Während des Pairingprozesses, muss am Thermostat selbst kein Knopf gedrückt werden.
        Tauschen Sie anschließend das Thermostat nach dem Verbinden gegen Ihren regulären Heizungsregler an Ihrem Heizkörper aus. Hierfür benötigen Sie ggf. passendes Werkzeug (z.B. eine Rohrzange) oder auch einen Schraubendreher. Anschließend drücken Sie die Boost-Taste auf Ihrem Thermostat wie in der App beschrieben. 

  • I
    • Im Betrieb
      • Zur Installation und zur Steuerung des Thermostats ist eine Internetverbindung erforderlich. Kommt es einmal zu einem kurzfristigen Internetausfall, funktionieren die Thermostate weiter und bleiben bei der zum Zeitpunkt des Ausfalls eingestellten Temperatur. 

      • Nein. Die Sicherung ist ausschließlich am Gigaset thermostat ein- und ausschaltbar.

      • Die App verbindet sich über die Cloud alle 15 min mit dem Gigaset thermostat. Es kann also zu kleineren zeitlichen Verzögerungen beim Ablesen der Temperatur kommen.

      • Was bedeuten die Symbole auf dem Display des Gigaset thermostat?
      • Dieser Modus bedeutet, dass am Thermostat eine Fensteröffnung erkannt wurde und daraufhin auf 5°C für 15 min runtergeregelt wurde.

      • Der Boost-Modus sorgt für ein schnelleres Aufheizen des Raumes. Der Heizkörper dreht bei Drücken der Boost-Taste für 10 min voll auf. Er kann durch nochmaligen Drücken der Boost-Taste ausgeschaltet werden. Nach 10 min regelt er auf die vorher eingestellte Temperatur oder die Heizplantemperatur zurück.

      • Die Maximaltemperatur beträgt 30°C.
        Die Mindesttemperatur beträgt 5°C

      • Führen Sie einen Reset durch, in dem Sie alle 3 Tasten am Thermostat gleichzeitig für 10 Sekunden drücken. Nach einem erfolgreichen Reset erscheint auf dem Display JIN.

      • Welche Funktionen haben die Tasten am Gigaset thermostat?
      • An meinem Thermostat wird die Zieltemperatur angezeigt. 

      • In der App wird die Zieltemperatur (Ziel) und die zuletzt eingestellte Temperatur (Zuletzt) angezeigt.

      • Sie müssen den „-„ und den „+“-Button 3 Sekunden lang gleichzeitig gedrückt halten, um die Kindersicherung zu setzen oder zu entfernen. Am Heizkörper ist das Thermostat nun gesperrt. In der App lässt es sich App weiterhin verstellen.

      • Die Boost-Taste ist die mittlere Taste zwischen den „+“ und „-“. Auf der Taste befindet sich ein Kreis. 

      • Die Regeleinstellungen für das thermostat finden Sie in der Gigaset elements App unter „Konfiguration“ -> „Regeln“ -> „thermostat Regeln“

  • P
    • Produkt Information
      • window, door, motion und base sind nicht spritzwassergeschützt; dauerhafte Feuchtigkeitseinwirkung kann die Sensoren ebenso beschädigen. Daher können wir Ihnen nicht empfehlen, diese Produkte in Feuchträumen zu verwenden. 

      • Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir betreiben unsere Aktivitäten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Wir erfassen personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen) nur, wenn diese für eine Vertragsbeziehung nötig sind oder Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. bei der Registrierung).

        Ihre Daten werden an Dritte nur übermittelt, soweit dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung notwendig ist.

        Im Rahmen der Nutzung ihres Gigaset elements werden Datenströme von den Sensoren über die Basisstation zur Gigaset elements Serverumgebung nur anonymisiert erfasst, so dass von der Gigaset elements GmbH kein Bezug zwischen bestimmten Personen und ihrer Systemnutzung hergestellt werden kann.

        Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Bestimmungen zum Datenschutz sowie unsere Nutzungsbedingungen. 

      • Die schnurlosen Sensoren befinden sich meist in einem nahezu ausgeschalteten Zustand und aktivieren nur dann den Funkkanal für einen sehr kurzen Zeitraum, wenn Daten übertragen werden müssen.

        Aufgrund des Übertragungsstandards DECT-ULE entsteht in diesen Zeiträumen eine kaum messbare Strahlung, die dementsprechend weit unter dem gesetzlichen Richtwert von 2 W/kg liegt.

      • Sie haben die Möglichkeit, Push-Nachrichten auf Ihrem Smartphone zu erhalten sowie Ihnen E-Mails zuschicken lassen. Außerdem können Sie natürlich einen Blick in Ihre Smartphone App werfen, oder sich jederzeit in ihrem persönlichen Bereich auf https://my.gigaset-elements.de einloggen. 

      • Um für Ihr Gigaset elements System und die damit verbundenen Daten die bestmögliche Sicherheit zu garantieren, sind die Server der Cloud bei einem Anbieter in Deutschland stationiert. Dieser gewährleistet Ihnen Datensicherheit und Datenschutz nach dem deutschen Datenschutzgesetz. 

  • R
    • Rücksetzprozeduren
      • Für einen Reset müssen alle drei Tasten auf dem Thermostat für 10 Sekunden gedrückt gehalten werden. Ein Timer zeigt die Sekunden an. Nach einem erfolgreichen Reset erscheint auf dem Display „JIN“ und anschließend „PREP“ oder „INS“. 

Downloads

Hier erhalten Sie Bedienungsanleitungen und Software-Updates.

Reparatur online einleiten

Über Ihr Benutzerkonto haben Sie die Möglichkeit, Ihre registrierten Gigaset Produkte online zur Reparatur anzumelden.
Nach erfolgreicher Garantieprüfung senden wir Ihnen ein Retourenlabel per E-Mail zu. Mt diesem haben Sie die Möglichkeit, Ihr Gerät kostenlos an uns einzusenden.

Nicht fündig geworden?

Kontaktieren Sie den Gigaset Kundenservice für persönliche Hilfestellung.