Gigaset betritt als neuer Player den Tablet-Markt

München, 28. November 2013 – Der weltweite Markt für Tablets wächst – und das mit rasantem Tempo – allein im letzten Jahr um circa 60  Prozent. Mit zwei neuen Android-basierten Premium-Modellen im 8“ und 10,1“ Format betritt Gigaset diesen Wachstumsmarkt und vollzieht damit den nächsten Schritt in der Erweiterung seiner Strategie „Gigaset 2015“.

„Gigaset steht für Kommunikation! Seit Jahren sind unseren Premium DECT-Telefone erfolgreich. Seit kurzem erobern unser connected Living System ’Gigaset elements‘ und unser Full-Touch-Android-Telefon SL930A die Märkte. Schon bald werden wir mit zwei neuen, hochwertigen Tablets unseren Anspruch, erstklassige Kommunikationstools für das vernetzte Zuhause anzubieten, unterstreichen“, sagt Gigaset CEO Charles Fränkl.

Tablets für Jedermann, egal ob Einsteiger oder High-Performance
Gigaset QV830 und QV1030, so heißen die beiden neuen 8“ und 10,1“ Tablet-Modelle, mit denen Gigaset in den Markt einsteigen will. Weitere attraktive Modelle werden in 2014 folgen.

Das kompakte 8"-Format überzeugt durch hochwertige, sorgfältige Verarbeitung und hohe Materialqualität. Verwendet wurden eloxiertes Aluminium für das Gehäuse und ein besonders kratzfestes Display. Das Tablet nutzt die schnelle Wi-Fi-Verbindung. Es ist ideal zum Surfen, Shoppen, Chatten, Emails checken und tausend weitere Dinge, welche die Apps von „Google Play“ ermöglichen.

Das große High-Performance-Display des 10,1“ Tablets mit seinen 2560x1600 Bildpunkten bei 300DPI ist schärfer als die Auflösung des Menschlichen Auges. Filme, Bilder und Gaming in HD-Qualität genießen – das sind die Stärken des QV1030. Weiterhin punktet das Tablet mit einem leistungsstarken Quad Core-Prozessor (1.8GHz Nvidia T40S Cortex A15), Stereo-Sound und 8 Megapixel Kamera mit Dual-LED-Flash. Softwareseitig verwenden beide Tablet-Modelle die als „Jelly Bean“ bekannte Android-Version 4.2.2.

„Unser Ziel ist es – auch bei Tablets – unseren Kunden das gewohnte Gigaset Premiumversprechen zu erstklassigen Preisen anzubieten“, sagt Maik Brockmann, CSO der Gigaset AG. „Attraktives Design sowie ein hochwertiges und leistungsstarkes Inneres, das sind die Erfolgsgaranten unserer beiden Modelle QV830 und QV1030.“

Erstklassig: Design und Performance
Sowohl QV830 als auch QV1030 sind aus hochwertigen Materialien gefertigt. Displays mit besonders großem Betrachtungswinkel und exzellente Farbtreue sowie eloxiertes Aluminium vermitteln auf den ersten Blick bzw. die erste Berührung ein hochwertiges Gefühl in Optik und Haptik. Der wertige äußere Eindruck wird durch das leistungsstarke Innenleben der beiden Tablets konsequent fortgesetzt. Schnelle Prozessoren (CPU), Bluetooth 4.0 sowie zahlreiche weitere Features wie USB OTG (On-the-go), das den universellen Betrieb vieler Peripheriegeräten erlaubt oder die integrierte GPS Funktion, dank der man stets weiß, wo man ist, vermitteln dem Nutzer die gewohnte Gigaset Premiumqualität.

Großartig: Größe und Display
Gigaset bietet mit dem QV830 ein 8“ und mit dem QV1030 ein 10,1“ Tablet an und bedient so zwei sehr beliebte Formate am Markt. Beide Tablets zeigen auch Größe bei den Displays. Das 8“ Tablet bietet eine Auflösung von 1024x768 Pixeln und 160dpi. Das 10,1“ Tablet setzt mit über 4 Millionen Pixeln und einer Auflösung von 2560x1600 bei 300dpi (WQXGA und 16 Millionen Farben) völlig neue Maßstäbe in Sachen Brillanz und Lebendigkeit. Die Pixeldichte des 10,1“ Displays ist so hoch, dass einzelne Pixel für das menschliche Auge nicht mehr zu unterscheiden sind und bietet so ein fotorealistisches Erlebnis bei Apps, Bildern oder Filmen.

Ausdauernd: Die Akkus
Die Akkuleistung muss den Ansprüchen der Nutzer entsprechen – egal ob diese im Internet surfen, Musik hören oder Videos sehen wollen. Entsprechend eindrucksvoll sind die Laufzeiten der des QV830 und QV1030 trotz des ultraflachen Designs. So sorgen beim QV1030, mit seinem schnellen und leistungshungrigen Prozessor, enorme 9000 mAh Akkukapazität für sehr gute Betriebszeiten. In Zahlen heißt das 240 Stunden Standby, 8 Stunden Internetsurfen, 7 Stunden Video- und 65 Stunden Audiowiedergabe  für das QV830 und 620 Stunden Standby, 10 Stunden Internetsurfen, 8 Stunden Video- und ebenfalls 65 Stunden Audiowiedergabe1.

Vielseitig: Front- und Rückkamera
Auch bei Tablets werden Kameras erwartet, die Bilder und Filme in HD-Qualität ermöglichen. Beide Gigaset Modelle liefern gestochen scharfe Fotos über die Kameras auf der Gehäuserückseite sowie Videotelefonie in HD-720p-Qualität über die Frontkameras. Die Rückseite des QV830 ist mit einer 5 Megapixel Kamera mit Autofokus (1080p, HD) ausgestattet. Die Frontkamera liefert 1,2 Megapixel (720p, HD). Die Rückseitenkamera des QV1030 bietet sogar 8 Megapixel (1080p, HD) sowie einen LED-basierten Dual-Flash. Die Frontkamera ist bei beiden Geräten identisch.

Unendlich: Die Möglichkeiten und Apps
975.000 – so viele Apps gibt es derzeit auf „Google Play“. Beide Gigaset Tablet-Modelle QV830 und QV1030 bieten Zugang zu „Google Play“ und den unbegrenzten Möglichkeiten, die damit verbunden sind. Dank des internen Speichers von 8GB (QV830) und 16GB (QV1030) sowie der Möglichkeit, via microSDHC-Kartenslot Speichermedien von bis zu 32GB zu verwenden, ist immer genügend Platz für Musik, Filme, Fernsehsendungen und Bücher.

Ultraschnell: Mobiler Datentransfer
Beide Gigaset Tablet-Modelle ermöglichen eine sichere und schnelle Datenübertragung – das QV1030 sogar mit Dualband WLAN mit 2.4Ghz oder 5Ghz. Durch die Wi-Fi- und Bluetooth-Funktion sind die Tablets in der Lage schnell und unkompliziert mit anderen Geräten zu kommunizieren und Daten auszutauschen – zum Beispiel, um Musikstreaming auf externe Boxen oder Headsets zu ermöglichen.

Die Tablets QV830 und QV1030 werden ab dem 2. Dezember über den offiziellen Gigaset eShop (www.gigaset.com/de) zu beziehen sein. Die Auslieferung an den Handel beginnt ebenfalls Anfang Dezember. Das QV830 ist für € 199,00 (UVP) erhältlich. Das QV1030 zum Preis von € 369,00 (UVP).


Google, Android, Google Play und andere Marken sind Marken von Google Inc.

Die Gigaset AG, München, ist ein international agierendes Unternehmen im Bereich der Kommunikationstechnologie. Die Gesellschaft ist Europas Marktführer bei DECT-Telefonen. Weltweit rangiert der Premiumanbieter mit etwa 1.400 Mitarbeitern und einer Marktpräsenz in etwa 70 Ländern an zweiter Stelle.

Die Gigaset AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse notiert und unterliegt damit den höchsten Transparenzanforderungen. Die Aktien werden an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol GGS (ISIN: DE0005156004) gehandelt.

« Back to OverviewTop