Gigaset pro fit für Microsoft Lync

München, 14. August 2013 – Gigaset pro und AudioCodes haben gemeinsam eine Lösung erarbeitet, die den Einsatz von Gigaset pro N720 IP DECT Multizellen-Telefonanlagen in Microsoft Lync-Umgebungen ermöglicht. Aus dieser Zusammenarbeit sind Synergien für Kunden entstanden, die eine lokale Installation schnurloser Telefonanlagen im Rahmen einer Microsoft Lync-Implementierung ermöglichen.

AudioCodes ist führender Partner von Microsoft beim Thema Lync und widmet sich der Bereitstellung von Kundenlösungen für hochwertige Sprachkommunikation innerhalb von Unternehmen. Gigaset pro ist Teil von Gigaset, dem europäischen Marktführer für schnurlose DECT-Telefone, und Anbieter innovativer Unternehmenslösungen. Immer mehr Geschäftskunden wünschen sich eine lokale, schnurlose Telefonanlage im Rahmen einer größeren Microsoft Lync-Implementierung. Dies war für Gigaset Grund genug, gemeinsam mit AudioCodes eine Lösung zur Integration des Gigaset pro N720 IP DECT Multizellen-Systems in Lync-Umgebungen zu entwickeln. AudioCodes zeichnet dabei für die Anbindung der schnurlosen Telefone als Lync-Nebenstellen verantwortlich.

AudioCodes macht Gigaset pro fit für Lync-Umgebungen
In einer Testreihe haben AudioCodes und Gigaset die erfolgreiche Einbindung von Gigaset pro-Produkten über die AudioCodes-Software in Microsoft Lync Server unter Beweis gestellt. Die gemeinsame Lösung ermöglicht die  nahtlose Integration von Microsoft Lync Umgebungen und Gigaset N720 IP DECT Multizellen-Systemen und zwar mittels AudioCodes Mediant Gateways mithilfe der Anwendung AudioCodes SIP Phone Support (SPS). Die Lösung unterstützt ein breites Spektrum an Basisleistungsmerkmalen für die Unternehmenskommunikation, wie Verbindung halten, Verbindungsweiterleitung), Verbindungsübergabe, Telefonbuchsuche sowie Roaming und Handover zwischen Basisstationen.

„Unsere Zusammenarbeit mit Gigaset erweitert auf ganz natürliche Art und Weise unser ‘One Voice für Lync‘ Angebot, welches es Unternehmen ermöglicht nun auch schnurlose Telefone mitzuverwenden“, erklärt Nimrod Borovsky, Vice Presiden Unified Communications bei AudioCodes. „Je größer das Wachstum bei der Implementierung von Microsoft Lync Umgebungen ist, desto mehr sind unsere Partnerunternehmen auf der Suche nach neuen Innovationen für ihre Kunden. Wir sind stolz an dieser Stelle mit Gigaset zu kooperieren und diesen Innovationsprozess weiter anzufeuern.“

Markterfolg durch gemeinsames Vertriebsmodell
„Microsoft Lync stellt eine überzeugende Lösung für Unified Communications and Collaboration (UCC) dar. Die Kombination aus AudioCodes-Gateways und der Gigaset N720 IP DECT Multizell-Lösung legt den Grundstein für UCC und Enterprise Voice als integrierte Lösung“, so Hans-Jürgen Huber, Leiter der Business Unit Business Customers bei Gigaset. „Unser Gigaset Partner-Netzwerk profitiert von den neuen Möglichkeiten. AudioCodes ist einer der größten Wegbereiter für den Einsatz von Lync weltweit. Da viele unserer Händler bereits AudioCodes-Systeme verkaufen, war die Verknüpfung mit Gigaset pro im Handumdrehen gemacht. Wir sorgen dafür, dass Lync ab sofort zeit- und ortsunabhängig, sowohl in einem Unternehmen als auch auf dem gesamten Firmengelände schnurlos erreichbar ist.“

Das Gigaset pro DECT IP-Multizell-System
Das Gigaset N720 IP DECT SIP Multizell-System bietet DECT-Abdeckung mit großer Reichweite. Dank Roaming und nahtlosem Handover lassen sich ortsunabhängig auf einem Firmengelände Anrufe tätigen und empfangen. Das N720 IP DECT Multizell-System besteht aus dem DECT Manager, bis zu 20 DECT-Basisstationen und einer fast beliebigen Anzahl an Gigaset pro DECT-Mobilteilen. Bis zu 100 Mobilteile lassen sich an den DECT Manager anschließen und sorgen so für wirklich drahtlose Mobilität in der lokalen Kommunikation mit nahtlosem Handover und Roaming.

Über AudioCodes
AudioCodes Ltd. (NasdaqGS: AUDC) designed, entwickelt und vertreibt hochentwickelte Voice-over-IP (VoIP) und Datennetzwerk-Konvergenzprodukte und -Anwendungen an Serviceprovider und Unternehmen. AudioCodes ist einer der Marktführer für VoIP-Technologie mit Schwerpunkt auf VoIP-Konvergenz- und Datenkommunikation. Seine Produkte sind weltweit in Breitband-, Mobil-, Unternehmens- und Kabelnetzwerken implementiert. Das Unternehmen liefert ein breites Spektrum innovativer, kostengünstiger Produkte, darunter Media Gateways, Multi-Service Business Router, Session Border Controller (SBC), Residential Gateways, IP Phones, Media Server und Mehrwertapplikationen. Die zugrundeliegende AudioCodes-Technologie VoIPerfectHD™ nutzt die Führungsposition von AudioCodes in DSP-, Sprachcodierungs- und Sprachverarbeitungstechnologien. AudioCodes High Definition (HD) VoIP-Technologien und -produkte überzeugen durch verbesserte Sprechverständlichkeit und ein optimiertes Benutzerkommunikationserlebnis in der Sprachkommunikation. Mehr Informationen zu AudioCodes finden Sie auf AudioCodes.


Die Gigaset AG, München, ist ein international agierendes Unternehmen im Bereich der Kommunikationstechnologie. Die Gesellschaft ist Europas Marktführer bei DECT-Telefonen. Weltweit rangiert der Premiumanbieter mit etwa 1.400 Mitarbeitern und einer Marktpräsenz in etwa 70 Ländern an zweiter Stelle.

Die Gigaset AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse notiert und unterliegt damit den höchsten Transparenzanforderungen. Die Aktien werden an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol GGS (ISIN: DE0005156004) gehandelt.

« Back to OverviewTop