Gigaset besetzt zentrale Vertriebspositionen neu

München, 12. Oktober 2017 - Wie in jedem Unternehmen ist auch für Gigaset ein erfolgreicher Vertrieb Schlüsselfaktor des Erfolgs. Mit Ralf Lueb und Oliver Kinne, zwei erfahrenen Telekommunikations- und Vertriebs-Experten, holt das Unternehmen nun frische Sales-Kompetenz für die Gesamtleitung Deutschland sowie das neu etablierte Smartphone-Geschäft an Bord. Ziel ist die bestehenden Beziehungen zu Händlern und Partnern im größten Markt für Gigaset auszubauen, bzw. Gigaset erfolgreich auf dem Smartphone-Markt zu etablieren.

Ralf Lueb (45) ist seit dem 1. Oktober 2017 Head of Sales Germany und übernimmt damit nach Dr. Michael Orth, der die Position seit 2009 bekleidete, die vertriebliche Gesamtleitung für den Deutschen Markt. Der diplomierte Elektroingenieur begann seine Karriere in der Telekommunikation nach seinem Studium der Elektrotechnik an der Fachhochschule Münster. Während der letzten 20 Jahre bekleidete der Vertriebsexperte beim Industriegiganten Siemens verschiedene Managementpositionen durch die er sich ein umfangreiches Expertenwissen sowie die entsprechende Führungserfahrung erwarb. Zuletzt leitete Ralf Lueb als Vice President Sales bei der Unify GmbH (früher Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG) den Vertrieb von ITK-Lösungen und Services im Großkundenumfeld mit Fokus auf Industrial Services. 

“Wir freuen uns besonders, dass wir Ralf Lueb für die Aufgabe gewinnen konnten“, so Michael Grodd, Head of Global Sales and Marketing. „Herr Lueb kennt das Telekommunikationsgeschäft in und auswendig. Durch seine umfassenden Kenntnisse des Geschäftskundenbereichs verkörpert er, wie kein anderer, den frischen Wind, den wir brauchen, um neben dem Privatkundenbereich vor allem unser Wachstumsgeschäft mit professionellen Kommunikationslösungen erfolgreich weiterzuentwickeln und auszubauen.“

Bereits zum 1.März 2017, kam Oliver Kinne (50), als neuer Head of Global Sales Mobile Products an Bord der Gigaset. Die erfahrene Führungspersönlichkeit leitete zuvor als Marketing & Sales Director Mobile Communication das Smartphone-Geschäft der LG Electronics GmbH. Oliver Kinne konnte nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Bayreuth sowohl national als auch international umfangreiche Erfahrungen im Telekommunikationsumfeld sammeln. So war er in verschiedenen nationalen und globalen Positionen bei Nokia tätig von wo er anschließend 2010 zu der Telekom-Tochter Click and Buy International Limited als Geschäftsführer wechselte.

"Mit Oliver Kinne haben wir einen Experten für unser neues Geschäftsfeld Smartphones gewinnen können“, so Michael Grodd weiter. „Herr Kinne verfügt nicht nur über reichlich Erfahrung in diesem dynamischen und umkämpften Markt, er hat auch einen hervorragenden Überblick über die Gesamtthematik, also Produkte, Markt und Trends. Wir sind uns sicher in ihm den richtigen Mann für dieses komplexe Themengebiet gefunden zu haben.“

« zurück zur ÜbersichtTop