Ein Zeichen, das alles sagt:
das Gütesiegel des Deutschen Seniorenlotsen

In den Bereichen Gesundheit und Pflege gibt es so viele Produkte, Angebote und Dienstleistungen, dass es manchmal nicht leicht ist, sich zurechtzufinden. Wie gut sind die Produkte wirklich? Kann ich der Dienstleistung vertrauen? Um Sie bei der Suche nach geeigneten altersgerechten Angeboten zu unterstützen, wurde ein spezieller Internet-Wegweiser ins Leben gerufen: das Gütesiegel des Deutschen Seniorenlotsen.

Was habe ich von diesem Gütesiegel?

Das Gütesiegel des Deutschen Seniorenlotsen ist eine Verbraucherempfehlung. Es hilft Ihnen bei der Orientierung und Auswahl seniorengerechter Produkte, Lösungen oder Dienstleistungen im Internet  – und zeigt Ihnen auf einen Blick, dass das jeweilige Unternehmen hohe Qualitätsanforderungen erfüllt.

Welche Unternehmen erhalten das Gütesiegel?

Um das Gütesiegel zu erhalten, muss ein Unternehmen zuerst zertifiziert werden. Denn ausgezeichnet werden ausschließlich Unternehmen, die Produkte oder Dienstleistungen mit einem deutlichen Mehrwert für den Verbraucher anbieten. Um die hohen Qualitätsansprüche zu wahren, hat ein ausgewähltes Expertengremium einen Kriterienleitfaden entwickelt, der als Grundlage für die Zertifizierung dient. Bewertet werden dabei folgende Aspekte:

  • Seniorenfreundlichkeit
  • Produktvielfalt
  • Qualität der Produkte und Dienstleistungen
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Von wem wurde das Gütesiegel ins Leben gerufen?

Das Gütesiegel des Deutschen Seniorenlotsen wurde von der Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH entwickelt. Als Rat- und Tippgeber für Verbraucher.

Wie sieht das Gütesiegel des Deutschen Seniorenlotsen aus?

Gütesiegel Seniorenlotse

Übrigens: Das Gigaset smart care Senioren-Assistenzsystem wurde mit dem Deutschen Seniorenlotsen ausgezeichnet.

Entdecken Sie jetzt die beiden smart care Pakete.