Gigaset E390

Gigaset E390

Wie möchten Sie Ihr Telefon anschließen?
ab 49,99 €
Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
Nicht auf Lager.

Das gewählte Produkt ist momentan nicht verfügbar. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an und wir werden Sie umgehend informieren, sobald das Produkt wieder auf Lager ist.

E-Mail-Adresse
Das Mehr-Generationen-Telefon.
  • Großes 58 mm/2,2“ TFT-Farbdisplay mit Vergrößerungsfunktion
  • SOS-Notruffunktion mit 4 Rufnummern
  • 2 Akustik-Profile für optimales Hören
  • Adressbuch für bis zu 200 Kontakte
Beschreibung

Das Großtastentelefon Gigaset E390. Das Telefon für jede Lebensphase

Telefone, die sich Ihrem Leben anpassen. Mit diesem ganzheitlichen Anspruch haben wir die Gigaset life series entwickelt. Sie berücksichtigen, dass sich die einzelnen Sinne im Laufe des Lebens ändern und das besondere Ansprüche an ein Telefon stellt. Das Gigaset E390 bietet alles für ein großes Plus an Komfort und Sicherheit in jeder Lebensphase. Zum Beispiel unterschiedliche Audioprofile und die richtige Lautstärke für jedes Gehör, große, beleuchtete Tasten, ein auf Lesbarkeit optimiertes Display und eine intuitive Menüführung für einfache Bedienung, eine Direktruffunktion und eine Notruftaste.

Das Gigaset E390A verfügt zusätzlich über einen integrierten Anrufbeantworter mit bis zu 30 Minuten Aufnahmezeit.

Gigaset E390: Lesbarkeit wird hier ganz groß geschrieben

Die Lesbarkeit von Ziffern und Einträgen ist die Basis einfacher und komfortabler Bedienung. Deshalb bietet das Großtastentelefon E390 ein kontraststarkes, großes Farbdisplay mit Vergrößerungsfunktion für Displaytexte. So wird zum Beispiel der gerade aus dem Adressbuch ausgewählte Name automatisch vergrößert und orange hinterlegt. Falls der Name in der vergrößerten Darstellung breiter als das Display ist, wird er als laufendes Textband dargestellt. Auch im Wahlmodus stehen die eingegebenen Ziffern extra groß auf diesem Farbhintergrund. Dank Beleuchtung ist die Lesbarkeit auch bei schwierigen Lichtverhältnissen ganz ausgezeichnet.

Hört sich doppelt gut an: 2 Akustik-Profile für optimales Hören

Dieses Telefon passt sich Ihrem Gehör an: Das Gigaset E390 hat zwei Akustik-Profile, die wahlweise den hohen oder den tiefen Frequenzbereich besonders betonen. Denn im Laufe des Lebens verändert sich das Gehör des Menschen: Vor allem hohe Frequenzen können im Alter schlechter wahrgenommen werden. Beim E390 können Sie einfach das Profil wählen, welches Ihnen am angenehmsten ist.

Beherrscht die leisen Töne – auch in ganz laut

Das schnurlose Telefon Gigaset E390 bietet eine ausgezeichnete Klangqualität – und viel Lautstärke, wenn nötig. Das ist zum Beispiel praktisch, wenn nebenbei ein Film läuft oder gerade die ganze Familie zu Gast ist. Dann können Sie die Lautstärke des Gigaset E390 ganz unkompliziert und in fünf Stufen an die Umgebungslautstärke anpassen. Zusätzlich lässt sich die Lautstärke mit nur einem Tastendruck auf die „Extra-Laut“-Taste verdoppeln. Das ist besonders hilfreich, wenn mehrere Personen im Haushalt leben, die unterschiedlich gut hören. Das Telefon stellt sich beim nächsten Anruf wieder auf den voreingestellten Wert zurück.

Eine sichere Wahl, wenn es schnell gehen muss

Mit diesem Großtastentelefon ist Hilfe nur einen Tastendruck entfernt: Die rechte Funktionstaste dient als spezielle Notruftaste mit SOS-Funktion. Sie können darauf bis zu vier Nummern gleichzeitig speichern, die im Notfall angerufen werden, zum Beispiel von Angehörigen oder Nachbarn.

Und so funktioniert die Notruffunktion:

1. Nach dem Absetzen des Notrufes über die rechte Funktionstaste ruft das Telefon automatisch alle vier hinterlegten Nummern an. Und das bis zu drei Mal nacheinander – bis jemand abhebt.

2. Der Angerufene hört nach dem Abheben einen Notruftext.

3. Wenn der Angerufene anschließend die Taste 5 auf seinem Telefon drückt, kann er mit Ihnen persönlich sprechen.

Bedienung, wie sie einfach sein soll: einfach

Die Nutzung dieses Seniorentelefons ist ebenso einfach und ergonomisch wie intuitiv: Große, beleuchtete Einzeltasten mit großer Bedruckung erlauben die sichere Bedienung und das Menü ist so gestaltet, dass Sie mit möglichst wenigen Schritten finden, was Sie suchen. Zusätzlich bietet Ihnen das E390 mit der praktischen Navigationstaste einen schnellen Zugriff auf alle wichtigen Menüpunkte.

Auch mal abschalten - dank Schutz vor unerwünschten Anrufen

Wer mal nicht telefonieren möchte, kann bestimmte Rufnummern oder anonyme Anrufer auch ignorieren: Bei aktivierter Sperrliste werden Anrufe von bis zu 15 Rufnummern, die darin enthalten sind, nicht oder nur im Display signalisiert. Unerwünschte Telefonnummern tragen Sie manuell in die Sperrliste ein oder übernehmen sie aus der Anrufliste. Auch bei anonymen Anrufen ohne Rufnummernübermittlung können Sie das Klingeln vermeiden und zusätzlich per Zeitsteuerung bestimmen, wann das Mobilteil klingeln darf – und wann nicht.

Ihre direkte Verbindung für zuhause

Sicher zuhause – wohlfühlen in den eigenen vier Wänden dank Direktruf und Babyphone-Funktion. Die Direktruf-Funktion des Gigaset E390 erlaubt, alle Tasten mit einer Rufnummer zu belegen. Egal, welche Taste nun gedrückt wird, es wird immer die richtige Nummer angerufen – perfekt zum Beispiel für Kranke oder Kleinkinder, die noch nicht lesen können. Bei aktivierter Babyphone-Funktion baut das Mobilteil beim Überschreiten einer Geräuschschwelle im Raum eine Gesprächsverbindung zu den weiteren Mobilteilen intern oder nach extern auf. Eingehende Anrufe werden im Babyphone-Modus übrigens nur optisch, das heißt ohne Klingelton, am Display des Mobilteils signalisiert.

Gigaset E390A: das Mehr-Generationen-Telefon mit Anrufbeantworter

Auch wenn Sie einen Anruf verpassen, mit dem Großtastentelefon Gigaset E390A kommt die Botschaft an. Denn es besitzt einen integrierten digitalen Anrufbeantworter mit bis zu 30 Minuten Aufnahmezeit. Den können Sie nicht nur bequem über die Basisstation, sondern auch über das Mobilteil oder per sicherer Fernabfrage von überall abhören. Auch gut: Für Ihren individuellen Ansagetext haben Sie bis zu 170 Sekunden Zeit. Und falls zuhause mal der Strom ausfällt, sind die Aufzeichnungen weiterhin gesichert.

Hört sich gut an – sogar mit Hörgerät

Hörgerät im Ohr und Telefon am Ohr – das verursacht oft unerwünschte Störgeräusche, die jedes Telefonat mit einem Hörgerät zur Belastung machen. Die Gigaset E390-Reihe ist deshalb hörgerätekompatibel (HAC) nach dem europäischen Standard ITU-T P.370. So ermöglichen unsere schnurlosen Telefone den Nutzern von Hörgeräten mit induktiver Übertragung Telefonate in bester Klangqualität – ganz ohne störende Geräusche.

Noch mehr Flexibilität – mit vielen kompatiblen Mobilteilen

Nutzen Sie Ihr Telefon immer da, wo Sie es brauchen: Das Gigaset E390 ist auf bis zu sechs Mobilteilen erweiterbar, die Sie flexibel in Ihrem Zuhause aufstellen können. So haben Sie sowohl in der Küche, als auch im Schlafzimmer, Homeoffice oder Werkstatt immer ein Gerät zur Hand.

Als ideale Erweiterung empfehlen wir das Mobilteil Gigaset E390HX.

Welche Telefone darüber hinaus mit dem E390/E390A kompatibel sind, erfahren Sie hier.

Immer recht umweltfreundlich - und strahlungsfrei dank ECO DECT

Die Gigaset E390-Reihe ist, wie alle Gigaset-Schnurlostelefone, mit der umweltfreundlichen ECO DECT Technologie ausgestattet. Das heißt: Die Telefone sind strahlungsfrei im Standby-Betrieb; und das auch bei Betrieb mehrerer Mobilteile, wenn die Basis und alle angemeldeten Mobilteile ebenfalls ECO DECT unterstützen. Während des Gesprächs passt sich die Sendeleistung automatisch an die Entfernung zwischen Basis und Mobilteil an. Je kleiner der Abstand zur Basis ist, desto geringer ist die Strahlung. Für maximale DECT-Reichweite lässt sich der ECO DECT-Modus jederzeit deaktivieren.

Technische Details

Spezifikationen

Um sich die genauen Spezifikationen des Produktes anzeigen zu lassen, wählen Sie bitte zunächst die entsprechenden Produktoptionen (Farbe, Variante und AB-Funktion) aus.

Bewertung

Kundenmeinungen

  • Großes Display - außer bei eingehenden Anrufen!

    Wir haben zwei E390 für meine Schwiegermutter gekauft. Großes Display mit großer Schrift und so, damit sie auch ohne Brille gut sehen kann, wer anruft. Und nun die Überraschung: Gerade bei eingehenden Anrufen ist die Schrift klein, und die Größe des Displays wird überhaupt nicht ausgenutzt, obwohl dies bei eingehendem Anruf doch möglich und sinnvoll wäre! Der Kundenservice meint, das gehört so. Ich meine, das kann ja wohl nicht sein!

    Antwort Gigaset : Hallo Lupetto,
    wir bedauern natürlich, das Sie von unserem Gigaset E390 nicht völlig überzeugt sind.
    Schrift und Symbole werden jedoch nur in Anruflisten und im Adressbuch vergrößert dargestellt.
    Viele Grüße Ihr Gigaset Team

    Ihre Bewertung
    Bewertung von Lupetto vom 19. Januar 2021
  • Anschlusskabel des E390A passt nicht an ISDN-Steckdose

    Ich benutze bisher ein Siemens Gigaset SX795 ISDN an einer ISDN-Unterputz Anschlußdose. Mein neues Gigaset E390A wurde mit einem Anschlusskabel mit Telefonstecker gelierfert. Der Stecker des bisherigen SX795 ISDN ist leider ca. 1 mm breiter, sodass er nicht an das neue E390A passt. Welche Lösung gibt es?

    Antwort Gigaset : Hallo MB,
    bei unserem Gigaset E390A handelt es sich um ein rein analoges Endgerät.
    Die Basis ist nicht für den Betrieb an einem ISDN-Anschluss geeignet.
    ISDN-Daten können nur mit einer ISDN-Basis übertragen werden, nicht mit analogen Endgeräten.
    Das Gigaset E390a ist daher ausschließlich mit dem TAE-Kabel anzuschließen.
    Benötigen Sie eine Beratung für ein passendes Modell, kontaktieren Sie gerne unseren Kundenservice.
    Viele Grüße Ihr Gigaset Team
    +49 2871 912 912

    Ihre Bewertung
    Bewertung von MB vom 15. Dezember 2020
  • ;Mail-Box

    Wie kann ich dieMail Box EIN-UND AUSSCHALTEN:m

    Antwort Gigaset : Hallo Marlies,
    unser Gigaset E390 verfügt nicht über einen eigenen integrierten Anrufbeantworter.
    Sie verwenden daher wahrscheinlich den Netz-AB Ihres Netzanbieters.
    Bitte kontaktieren Sie daher direkt Ihren Anbieter und lassen dort den Netz-AB deaktivieren.
    Auf Netzdienste können wir, als Hersteller der Telefone, nicht zugreifen.
    Viele Grüße Ihr Gigaset Team

    Ihre Bewertung
    Bewertung von MARLIES vom 29. Oktober 2020
  • keine Verbindung

    Keine Verbindung
    am Display "bitte anmelden"
    habe keine Anmeldungsunterlagen

    Antwort Gigaset : Hallo Gerhard Bock,
    um ein Mobilteil an der Basis anzumelden, gehen Sie bitte wie folgt vor:
    Pagingtaste an der Gigaset-Basis für 3-5 Sekunden lang drücken, um die Basis in den Anmeldemodus zu setzen.
    Dann am Mobilteil das Menü öffnen > Einstellungen > Anmeldung > MT anmelden > OK > ggfs. Basis PIN eingeben (ab Werk 0000) mit OK bestätigen.
    Das Mobilteil sucht selbst die anmeldebereite Basis und meldet sich an.
    Für die Prozedur am Mobilteil haben Sie 60 Sekunden Zeit. Nach Ablauf der Zeit lässt die Basis keine Anmeldung mehr zu.
    Bei weiteren Fragen stehen wir auch gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.
    Viele Grüße Ihr Gigaset Team
    +49 2871 912 912

    Ihre Bewertung
    Bewertung von Gerhard Bock vom 22. September 2020

Verfassen Sie Ihre Kundenrezension

Bei Fragen zum Produkt oder für technischen Support wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice.

Download & Support

Gigaset E390

Support anfragen

Nutzen Sie unser Kundenserviceportal um Support zu Ihrem Gigaset E390 zu erhalten

Zum Support