Strahlungsarme Telefone von Gigaset

 

Strahlungen umgeben uns fast die gesamte Zeit. Handys, WLAN oder auch Mikrowellen setzen uns jeden Tag Strahlungen aus. Hier stellen schnurlose Telefone auch keine Ausnahme dar.

Um diese Belastung so gering wie möglich zu halten, wurden Technologien entwickelt, um Strahlungen bis nahe zu 100% zu senken.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer beliebtesten strahlungsarmen Telefone:

Gigaset CL660

Individuell einstellbar und dabei strahlungsarm und stromsparend. Das Allround-Talent Gigaset CL660

ab 69,99 €

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Gigaset C430

Reduziert die Belastung für die Umwelt und Ihren Geldbeutel. Das Gigaset C430 kombiniert modernes und kompaktes Design.

ab 49,99 €

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Gigaset S850

Internettelefonie, einfach erweiterbar und ein durchdachtes Design - das alles bietet das Gigaset S850.

ab 79,99 €

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Gigaset A415

Alles im Griff mit einem großen beleuchteten Display und integriertem Anrufbeantworter beim Gigaset A415.

ab 29,99 €

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Gigaset E370

Das Großtastentelefon Gigaset E370 ist das perfekte Telefon für die gesamte Familie. Babyphone, Notruffunktion und ein großes Adressbuch sind nur einige Vorteile.

ab 49,99 €

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Gigaset C570

Festnetztelefon mit viel Komfort und hilfreichen Funktionen. Strahlungsarm und einfach erweiterbar - das Gigaset C570.

ab 49,99 €

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Strahlungsarme Telefone – Was ist hier anders?

Zur Reduzierung der Strahlung bei DECT Telefonen integriert Gigaset bereits seit 2007 konsequent in allen Telefonen den ECO DECT Modus. Dieser senkt nicht nur den Stromverbrauch um bis zu 60% im Vergleich zu handelsüblichen Schnurlostelefonen sondern senkt auch die Sendeleistung um bis zu 80%.

Dies wird erreicht, indem die Sendestärke der Entfernung von der Basisstation bis zum Mobilteil individuell angepasst wird. Je näher das Mobilteil an der Basisstation ist, desto geringer wird die Sendeleistung und somit die Strahlenbelastung. Sollten Sie nicht telefonieren oder das Mobilteil befindet sich in der Basisstation, wird diese Belastung auf nahezu null reduziert. Es kann zeitweise ein Signal gesendet werden, um die Verbindung mit Mobilteilen außerhalb der Basisstation aufrecht zu halten.

Noch einen Schritt weiter geht der ECO Plus Modus, welcher wichtige Forderungen des Bundesamt für Strahlenschutz umsetzt.

Neben den Funktionen von ECO DECT sendet hierbei kein Mobilteil mehr ein Funksignal, wenn nicht aktiv telefoniert wird. Damit ist eine Strahlenbelastung so gut wie ausgeschlossen.

Den ECO Plus Modus finden Sie ebenfalls in fast allen Modellen von Gigaset.


Strahlungsfreie Telefone

Allgemein können keine Schnurlostelefone beim aktiven Telefonieren komplett strahlungsfrei funktionieren. Bereits jetzt bieten aber fast alle unserer DECT Telefone einen 100% strahlungsfreien Betrieb im Standby-Modus.

Wer komplett auf Strahlung verzichten möchte, kann dies mit bekannten Schnurtelefonen tun.

Ein sehr guter Kompromiss ist hier unser DX800A. Hierbei profitiert man von der strahlungsfreien Standby Funktion, welche auch weiterhin bestehen bleibt, sollte man mit dem schnurgebundenen Hörer telefonieren.

Gigaset DX800A

Gigaset DX800A: Das professionelle All-in-One Tischtelefon für VoIP und Festnetz- ISDN oder Analog-Leitung

ab 249,99 €

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Gigaset DA710

Einfach und bequem telefonieren, so wie es sein sollte. Das Gigaset DA710 mit Headset-Anschluss.

ab 59,99 €

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Gigaset DA810A

Das schnurgebundene Gigaset DA810A mit integriertem Anrufbeantworter und Freisprechfunktion

ab 59,99 €

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Gigaset DL500A

Das leistungsstarke Tischtelefon Gigaset DL500A mit Mobilfunk-Anbindung und professionellen Funktionen.

ab 149,99 €

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

SAR-Wert: Bewertungsgrundlage der Strahlenbelastung

Um zu beurteilen, wie stark elektromagnetische Strahlungen Auswirkungen auf die Gesundheit haben, wird die spezifische Absorptionsrate kurz SAR, zur Hilfe genommen.

Der Wert gibt an, wie viel Strahlungsleistung vom Körper aufgenommen wird.

Über den gesamten Körper sollte dieser nicht 0,08 Watt pro Kilogramm betragen. Für punktuelle Belastungen, wie zum Beispiel den Kopf, beträgt der vorgeschriebene Maximalwert 2 W/kg.

Mit durchschnittlich 0,1 W/kg liegen daher normale DECT Telefone weit unter dem Grenzwert. Bei ECO bzw. ECO Plus Telefonen liegt dieser Wert nochmals darunter.